internationale Markenführung

Global Asset Management. Die fünf goldenen Regeln des globalen Marketing.

Die ökonomische Globalisierung stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen in der Markenführung. Wie kann Markenkommunikation sowohl im Heimatland als auch in den internationalen Märkten erfolgreich sein? Wie werden ein einheitliches Verständnis der Markenbotschaften und gleichzeitig eine ausreichende Berücksichtigung nationaler Spezifika gewährleistet? diffferent stellt fünf Erfolgsfaktoren globalen Marketings vor. Die Ergebnisse unserer Experteninterviews zeigen, dass erfolgreiches Global Asset Management vor allem von der Art und Weise der Zusammenarbeit zwischen Headquarter und Märkten abhängt. Wer den regelmäßigen, direkten Dialog zwischen beiden Parteien fördert, gewinnt langfristig.

Download perspective